Schulsozialarbeit an der Oberschule Diderotstraße  

Mein Name ist Daniel Wettlaufer-Hoffmann und ich bin seit Oktober 2018 Schulsozialarbeiter an der Oberschule Diderotstraße.

Ich berate, begleite und unterstütze Schülerinnen und Schüler in ihrem Entwicklungsprozess und fördere ihre sozialen Kompetenzen. Darüber hinaus unterstütze ich Eltern in Belangen der Erziehung, Entwicklung und in schulischen Fragen. Das Angebot der Schulsozialarbeit beruht dabei auf Freiwilligkeit, Wertschätzung, Akzeptanz und Vertraulichkeit.

Schulsozialarbeit soll junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen, fördern und die Chancen junger Menschen auf eine eigenverantwortliche und sozialverträgliche Lebensgestaltung verbessern.

Wer kann zu mir kommen?

Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und Personensorgeberechtigte

Bei welchen Fragen?

Fragen rund um die Themen Schule, Erziehung, Familie, Freundschaft, Freizeit und Behördenangelegenheiten.

Erreichbarkeit und Termine:

In der aktuellen Lage stehe ich Ihnen weiterhin gerne zur Verfügung, allerdings kann ich keine persönlichen Termine mit Eltern und externen Ansprechpartner wahrnehmen.

Um meine Angebote weiterhin aufrecht zu erhalten, biete ich telefonische und online Beratung an. Beides erfolgt über vorherige telefonische oder schriftliche Terminvereinbarung, auch im Falle einer Schließung der Schule.

Falls ich selbst das Schulhaus nicht mehr betreten darf, bitte ich Sie/Euch um Verständnis. Terminabsagen werden in diesem Fall nicht erfolgen können.

 

Sie können mich gerne kontaktieren, wenn Sie ein Anliegen haben.

Individuelle Terminabsprachen unter Telefon 0341/910735615

oder per Email unter daniel.wettlaufer-hoffmann@leipzig.de

oder im Raum 013

 

Daniel Wettlaufer-Hoffmann

Diplom Sozialpädagoge / Diplom Sozialarbeiter

Träger: Stadt Leipzig / Amt für Schule, Abteilung Bildung